Sie finden keine passende Möglichkeit das Problem zu lösen? In der Familie oder im Job? Dann stärken Sie Ihre Problemlösungskompetenz. Denn wenn Probleme nicht gelöst werden, blockieren Sie Ihren Alltag und lösen Stress aus. Im Rahmen dieses Seminars findet eine Konfrontation und problembezogene Auseinandersetzung mit konkreten Belastungen statt.
Lernen Sie Stresssituationen wahrzunehmen, anzunehmen und zu verändern. Stressoren, also von außen kommende belastende Bedingungen, werden durch aktives Handeln reduziert oder gänzlich ausgeschaltet. Weiters werden Sie zu einer analytischen, systematischen Bewältigung zukünftiger Belastungen befähigt. Probleme, die aktiv angenommen und nicht gleich als Katastrophe abgewertet werden, verursachen keinen Stress mehr. Sie erleben, wie Sie  souverän mit Problem umgehen, wenn Lösungen schneller gefunden werden.

 

 Seminarziele

Sie erfahren im Laufe des Seminars eine emotionale Distanzierung gegenüber Ihren Belastungen und erleben die Suche nach Bewältigungsmöglichkeiten als einen kreativen und lustvollen Prozess.

  • Verstehen, wie es zu Stress kommt
  • Aus dem Hamsterrad aussteigen, neue Problemlösungskompetenzen erwerben
  • Individuelle Belastungshierarchie erarbeiten (was belastet mich von außen: sammeln, reihen, bewerten)
  • Neue Ideen, Sichtweisen erhalten, neue Wege erkennen
  • Veränderungen über Kreativtechniken einleiten (Brainstorming in der Gruppe, Brainstorming for one)
  • Vermeiden Sie vorschnelles und impulsives Handeln

 

Was bringt Ihnen der Seminarbesuch

Nach diesem Seminar

  • welche unumgänglichen Stressfaktoren Sie akzeptieren wollen
  • welche Belastungen von außen Sie verändern können
  • Sie lenen, wie Sie im Alltag Veränderungen herbeiführen und dadurch entspannter leben
  • wie Sie die Fäden in der Hand halten

 

Seminarmethode

  • Leckere Wissenshäppchen
  • Kostproben aus der Trainerküche
  • Fallwerkstatt
  • Testläufe: In verschiedenen Testläufen erproben wir die Umsetzung
  • Verlässliche Techniken

 

Preis: EUR 840,- (inkl. USt)

Veranstaltungsort: Wien

Dauer: 3 Tage, jeweils Donnerstag von 18:05 – 21:10 Uhr

Trainer: Günter Niederhuber

ZU DEN TERMINEN

 

FRAGEN ZUM SEMINAR?

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Unternehmen

Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]